Gründungsanlass

 
Der gemeinnützige Verein Aktiv gegen Gewalt (AgG) wurde 2009 auf Initiative ehemaliger und noch aktiver MitarbeiterInnen in sozialtherapeutischen Einrichtungen in Hamburg gegründet. Inzwischen konnten weitere engagierte MitarbeiterInnen mit psychiatrischem, psychotherapeutischem, kriminologischem und pädagogischem Sachverstand zur Mitarbeit gewonnen werden.
 
 
 

Fachkompetenz

 
Die im Verein tätigen MitarbeiterInnen verfügen über umfangreiche Kenntnisse in der Anwendung gängiger Therapie-, Diagnose-, und Prognoseverfahren.
 
 

Finanzierung

Der Verein wird durch Mittel der Freien und Hansestadt Hamburg unterstützt und finanziert sich darüber hinaus durch Spenden (unter anderem von der Gaiser-Stiftung) und Mitgliedsbeiträge.
 

Kooperation mit anderen Einrichtungen

Wir verstehen uns als Teil eines psychosozialen Netzwerkes und kooperieren mit anderen Institutionen und Einrichtungen wie z.B. der Bewährungshilfe, den Strafvollstreckungskammern, der Präventionsambulanz des UKE sowie bei Bedarf mit Jugendämtern und Kinderschutzzentren.
 
 

Team